100 Replies to “Arbeiter von Wien [Austrian worker song][+English translation]”

  1. I translated this song to brazilian portuguese:

    Nós somos os construtores do mundo a vir
    Nós somos os plantadores, a semente, e o campo
    Nós somos os ceifeiros da grama a vir
    Nós somos o futuro e nós somos o ato.

    Então voe, flamejante bandeira vermelha,
    No caminho que nós nos movemos.
    Nós os guerreiros fiéis do futuro,
    Nós somos os trabalhadores de Viena (2x)

    Senhores das fábricas, senhores do mundo,
    Finalmente sua ditadura caíra.
    Nós, o exército que criará o futuro,
    Demoliremos a prisão estreita de algemas.

    Então voe, flamejante bandeira vermelha,
    No caminho que nós nos movemos.
    Nós os guerreiros fiéis do futuro,
    Nós somos os trabalhadores de Viena (2x)

    Como também a mentira nos rodeia repugnantemente,
    Superando tudo, o espírito se eleva.
    Prisões e ferros estilhaçam sua força,
    Quando nos preparamos para última batalha.

    Então voe, flamejante bandeira vermelha,
    No caminho que nós nos movemos.
    Nós os guerreiros fiéis do futuro,
    Nós somos os trabalhadores de Viena (2x)

  2. So Communist is sound and lyrics. You couldn't find a good German song for the Feast of St. Joseph the Worker, Dr. Ludwig? I'm disappointed.

  3. 👏👏👏ich mag deutsche Chorgesänge👍 vorausgesetzt der Text stimmt auch 😁 🇦🇹🇩🇪✌🙋🏼‍♂️

  4. Das ist natürlich Analog von sowjetische Lied "Krasnaja Armija wsech silnej" 😂🇦🇹.

  5. Schönes Lied! Kein Wunder das die Kommunisten immer noch schaffen die Leute eine Gehirnwäsche zu verpassen hahaha

  6. Ich bin geboren und lebe in Kasachstan, möchte aber in Zukunft nach Deutschland ziehen))

  7. Russia copied this song in " the red army is the strongest" indeed it is the strongest in copying since they can't come up with anything themselves.

  8. Белая аримя черный барон
    Вся власть народу, УРА УРА

  9. https://chat.whatsapp.com/KZzChYxVjS42dOfEB548bo
    Eine Gruppe für Marschmusik. Jeder, der will, darf hinein.

    Diese Gruppe ist gänzlich unpolitisch.

  10. Some things don't change. Here we are fighting the same fight against the corporate globalist overlords in 2019.

  11. I'm guessing that this was written in response to some sort of oppression of the workers of Vienna(obviously). If anyone can clarify this song's origins, I would be highly appreciative 🙂

  12. Ein neuer Lied Text:
    Volk vom Deutschen Land

    Wir sind das Bauvolk der kommenden Welt,
    wir sind Erschaffer unserer Welt, wir sind der Antrieb unseres Volk's.
    Wir sind der Motor unserer Nation.

    2x
    So flieg, du flammende, du heilige Fahne,
    voran dem Wege, den wir ziehn.
    Wir sind der Zukunft getreue Kämpfer,
    wir sind das Volk vom Deutschen Land.

    Herrn der Regierung, ihr Herren des Land's,
    irgendwann wird eure Herrschaft gefällt.
    Wir sind das Volk, die Armee der Zukunft,
    sprengen die Fesseln unserer Nation.

    2x
    So flieg, du flammende, du heilige Fahne,
    voran dem Wege, den wir ziehn.
    Wir sind der Zukunft getreue Kämpfer,
    wir sind das Volk vom Deutschen Land.

    Wie auch die Lüge uns schmähend umkreist,
    alles besiegend erhebt sich der Geist.
    Wir sind die Republik, wir sind das Volk,
    wenn wir als Republik zusammen steh'n.

    2x
    So flieg, du flammende, du heilige Fahne,
    voran dem Wege, den wir ziehn.
    Wir sind der Zukunft getreue Kämpfer,
    wir sind das Volk vom Deutschen Land.

    Ich habe mal versucht daraus was anderes zu machen hahaha :). Wenn es mit dem Text Probleme gibt Dr. Ludwig, einfach sagen dann lösche ich's oder du halt.

  13. Ich weiß nicht so recht ob ich als Sozialistin verwundert sein sollte oder erfreut, über die von euch so positive Einstellung zu so einem Lied. (wenn ihr so auf Arbeiter Lieder steht: das Jalavah Lied, dem Morgenrot entgegen, Brot und Rosen, sind auch alles sehr schöne Lieder ^^)

  14. Ich gebe mal einen Daumen nach oben. – Sinn und Zweck dieses Kampfliedes habe ich mal wieder nicht erkannt….
    Wen oder was wollten sie diesmal enteignen?

  15. Es gibt echt eine deutsche Version von dem Lied? 😀 Gefällt mir. Russische Soldaten Lieder sind schon was Feines.

  16. Check our Remix of "Arbeiter von Wien", brought into the 21st Century 😉
    https://www.youtube.com/watch?v=6GhhVgrGvkk

  17. Wie schön. Ein sozialistisches Lied zum Tag der Arbeit. Zum Glück hat den kein nazi zu einem staatsfeiertag— oh

  18. Damals war es kein Problem patriotisch als Linker zu sein so lange man nicht mit Kapitalisten kooperiert hat und keinen Chauvinismus gegen Ausländer gefahren hat war dass völlig in Ordnung. Diese bürgerliche Entartung der Linken heute ist ein einziges Armutszeugnis und wird zur Zerstòrung des Abendlandes und damit der Zerstörung des sozialistischen Traumes führen.

  19. I like to think that most if not all ideologies are built upon good will, but somehow the politicians screw it all up

  20. Awesome song ! I feel disappointed though that the melody is not original (I mean not Austrian or German ).

  21. als "linker" taugt mir die Musik natürlich. Aber musikalisch will ich ebenso meinen Respekt ggü den Herrschaften der rechten Hälfte aussprechen. auf nen ehrlichen und direkten diskurs Gentleman!

  22. Communists throw great dance parties, (Naht-Sees) throw good beer hall parties. If the two mix you have a functioning party, but also an internet joke.
    Ahem ahem (Naz-Bol)

  23. Die ganzen verwirrten Konservativen und Rechtsradikalen in den Kommentaren…
    Überrascht mich ja, dass Dr. Ludwig sowas hochlädt, trifft glaub ich nicht so ganz seine Hauptzielgruppe

  24. Belaya armiya, chornyi baron

    Snova gotov'at nam tsarskiy tron
    No ot taigi do britanskih morei
    Krasnaya armiya vseh sil'nei))

  25. Die schöne Variante des Lieds "Rote Armee nach vorne!" Ich liebe deutsch und Deutschland aus Russland🇷🇺❤️🇩🇪
    Ich will Deutsch zu lernen und nach Deutschland fahren.

  26. from japan to portugal, from cape town to helsinki, the old world and will see the way forward is socialism

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *